Sektionaltore

Neben vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten zur optimalen Anpassung an Gebäude bieten Sektionaltore einen stabilen und sicheren Abschluss, gute Isolationswerte und eine sichere und anwenderfreundliche Bedienung.

SWP – Das doppelwandige Stahltor mit Wärmedämmung

"SWP" bietet durch seinen durchgehenden PU-Hartschaum-Dämmkern den optimalen Wärmeschutz in beheizten Hallen. Der Torblattaufbau überzeugt durch äußerste Stabilität und Robustheit.
Eine haftfeste Polyester-Grundbeschichtung und feuerverzinktes Material bieten den perfekten Langzeitschutz für Ihre Toranlage.
Neben der standardmäßig grauweißen Oberflächenbeschichtung (nach RAL 9002) erhalten Sie diese Toranlage auf Wunsch auch in Bunttönen (in Anlehnung an RAL).

AUSSTATTUNGSMÖLICHKEITEN:
  • Verglasungsrahmen in Sandwichpaneel-Optik
  • Verglasungsrahmen im Rahmen-Sprossen-Optik
  • Schlupftür mit oder ohne Stolperschwelle

RSP – Das Aluminiumtor mit besonders hohem Lichteinfall für Anspruch und Eleganz

Mit einer Profilstärke von nur 120 mm bietet dieses Tor eine optimale Stabilität.
Die Eleganz zeigt sich durch die Aluminiumoberfläche.
Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch Sonderfarben nach RAL an.
Transparenz oder Füllung? Wir erfüllen Ihnen hierbei jeden Wunsch. Ob mit einer 16 mm dicken PU-Sandwich-Füllung oder 16 mm dicken Doppelglasscheiben – wir machen es möglich.

AUSSTATTUNGSMÖLICHKEITEN:
  • Verglasungsrahmen durchgehend
  • Bodensektion gefüllt
  • Schlupftür mit oder ohne Stolperschwelle

 

 

Kombi – Die Stahl-/Aluminium-Kombination für einen großen Lichteinfall

Dieses Tor überzeugt durch seine Kombination aus doppelwandigem Lamellensockel in Verbindung mit eloxierten Verglasungsrahmen. Die Doppelverglasung bietet eine optimale Wärmedämmung.
Der Lamellensockel gewährleistet eine hervorragende Stabilität und wird durch den PU-Hartschaum Dämmkern (42 mm) zusätzlich an Robustheit unterstützt. Innen und außen verfügt das Tor über verzinkte Stahlbleche und eine Polyester-Grundbeschichtung als soliden Schutz gegen Rost und Umwelteinflüsse.
Die Oberflächenbeschichtung des Lamellensockels ist standardmäßig in Weißaluminium (nach RAL 9006),
Verglasungsrahmen erhalten Sie in gebeizt/Naturton E6/EV1. Bunttöne (nach RAL) erhalten Sie auf Wunsch.

AUSSTATTUNGSMÖGLICHKEITEN:
  • Verglasungsrahmen in verschiedenen Sprossenprofilgrößen
  • Schlupftür mit oder ohne Stolperschwelle

Sektionaltor, Sectionaltor, Dynaco, PU-Hartschaum Dämmkern

Sektionaltor, Dynaco, Schluptür, Schutz gegen Rost und Umwelteinflüsse

Sektionaltor/ Sectionaltor, Verglasungsrahmen, RAL Sonderfarbe, Bunttöne